sKERH LINGEN Sie sind hier: Startseite   
Startseite
Wir über uns
Vorstand
Aktuelles
Versorgung
Veranstaltungen
Ehrungen
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Nützliche Links
 
Antrag auf Mitgliedschaft

Veranstaltungen

 

40 Jahre Deutscher Bundeswehrverband in Lingen

Selbständige Kameradschaft Ehemalige, Reservisten und Hinterbliebene (sKERH Lingen) feiert Jubiläum.

Die selbstständige Kameradschaft Ehemalige, Reservisten und Hinterbliebene (sKERH) LINGEN wurde vor 40 Jahren im Jahre 1977 gegründet. Dieses Jubiläum nahm der Vorstand zum Anlass, zur Jubliäumsfeier 40 Jahre sKERH LINGEN einzuladen. Eingeladen waren neben den Mitgliedern der sKERH LINGEN auch die Vertreter der Bezirks-, Landes- und Bundesebene des Deutschen BundeswehrVerbandes (DBwV). So durften wir uns über die Teilnahme des Bundesvorsitzenden ERH, Hptm a.D.Albrecht Kiesner, des Vorsitzenden des Landesverbandes Nord, OTL Andreas Brandes und des Bezirksvorsitzenden OStFw Peter Strauß freuen.

Bei bestem Sommerwetter wurden alle Gäste mit einem Begrüßungsgetränk im Waldhotel in Lingen begrüßt. In der Eröffnungsrede ging der Vorsitzende der sKERH LINGEN, OStFw a.D. Richard Biank noch einmal auf die Gründungsmitglieder und die Notwendigkeit der Neugründung der sKERH LINGEN vor 40 Jahren ein und ließ die letzten 40 Jahre kurz Revue passieren. Traditionell wurde anschließend in einer Trauerminute der Verstorbenen gedacht.

Durch die Hand des Vorsitzenden und der anwesenden Vorstände aus Bezirk, Land und Bund erfolgten im Anschluss daran die Ehrungen für 25, 40 und 50 Jahre Mitgliedschaft im DBwV:

25 Jahre
Hptm a.D. Detlev Ziebur, Frau Ilse Dinse, StFw a.D. Jürgen Paus,
StFw a.D. Bodo Rolle;
40 Jahre
StFw a.D. Alfred Bauersachs, Hptm a.D. Hans Joachim Brandt, OBtsm d.R. Volker Diehm, Oberst a.D. Ernst Elbers, OMT d.R. Thomas Holljes, OTL a.D. Robert Loske, StFw a.D. Udo Söllner, Hptm a.D. Norbert Tewes, StHptm a.D. Ruediger Witza;
50 Jahre
Hptm a.D. Erich Krappa, Fj d.R. Hans Wilhelm Lemmen, OStBtsm a.D. Heinz Venker und StFw a.D. Edgar Schubbert.

Eine besondere Ehrung wurde den Mandatsträgern der sKERH LINGEN zuteil. Für viele Jahre in verschiedenen Funktionen in Vorständen des Deutschen BundeswehrVerbandes konnten durch OTL Brandes und OStFw Strauß die Dankesurkunden an die Mandatsträger überreicht werden. So konnten folgende Ehrungen durchgeführt werden:
20 Jahre Mandatsträgerschaft: OStFw a.D. Johann Schnieders,
30 Jahre: OStFw a.D. Otto Kiener,
50 Jahre: StBtsm Alfred Walter und OStFw Richard Biank

OTL Brandes berichtete von der aktuellen Verbandspolitik, die gerade jetzt aufgrund der besonderen Herausforderungen die richtigen Antworten finden muß.

Nun wurde es Zeit für den gemütlichen Teil der Jubiläumsveranstaltung. Bei gekühlten Getränken und einem reichhaltigen Grillbuffet wurden noch viele informative Gespräche geführt, bis der Abend gegen 20:00 Uhr ausklingen konnte.

 


Vorstandssitzung vor
Beginn der Feierlichkeiten ...


...


Vorsitzender OStFw a.D. Biank (r.), Landesvorsitzender Nord OTL Brandes (l.) und Bezirksvorsitzender OStFw Strauß (2.v.r.)


Ehrung langjähriger Mitglieder ...


...


... rechts der stv. Vorsitzende OTL a.D. Jüttner in der Rolle des Moderators

 


Ehrung der Mandatsträger durch OTL Brandes: OTL Brandes, Johann Schnieders, Otto Kiener, Richard Biank, Alfred Walter, OStFw Strauß (v.l.n.r.)

 


Festredner Landesvorsitzender Nord OTL Brandes


Die Versammlung hatte viel Spaß ...


Grußworte des Bundesvor-sitzenden ERH Hptm a.D. Kiesner


Eröffnung des Grillbuffets im Waldhotel Lingen


Teile des Vorstandes im Gespräch mit dem Bundesvorsitzenden ERH Albrecht Kiesner


...


...

nach oben

 

Impressionen vom Sommerfest am 23.07.2015

nach oben

 

Impressionen der Mitgliederversammlung am 26.11.2014

nach oben

 

Impressionen vom Sommerfest am 20.08.2014

nach oben

 

Impressionen der Mitgliederversammlung am 28.11.2013

nach oben

 

Impressionen vom Sommerfest am 15.08.2013

nach oben

 

Impressionen der Mitgliederversammlung am 29.11.2012

nach oben

Impressionen vom Sommerfest am 23.08.2012

nach oben

Impressionen von der Wahlversammung am 23.05.2012

nach oben